Archive for: Film

Die Wohltätigen

Wer will das schon sehen, Frauen und Männer, meist über die Fünfzig, mit dem Schrubber in der Hand, an der Nähmaschine, beim Schrauben und Schweissen? Wohltat – technische Hilfe e.V. ist ein ungewöhnliches ABM-Projekt. Dort werden, über das Arbeitsamt finanziert, schwer vermittelbare Leute aus unterschiedlichen Handwerksberufen beschäftigt. Mehrere Werkstätten, wie Schneiderei, KFZ – Technik und Schlosserei, arbeiten für gemeinnützige Vereine, die Stadt oder das Sozialamt. Die einfühlsamen Porträts sind voller Respekt aber nicht ohne Witz und entwickeln das komplizierte Verhältnis zwischen Arbeitnehmern, den Leitern und dem Arbeitsamt. Zwischen Hoffnung und Resignation warten die 85 Beschäftigten auf die Entscheidung des Arbeitsamtes, ob die Foerderung fortgesetzt oder abgebrochen wird.

Ein Film von Jens Bosecker, 1994, 60 Min.

>> Download

Hanf – Pflanze der Götter

Mit dem Hanf, auch unter seiner lateinischen Bezeichnung Cannabis bekannt, muss vor circa 10.000 Jahren die Geschichte des Ackerbaus begonnen haben.

Diese Vermutung schlussfolgern Wissenschaftler aus Funden, die auf dem Gebiet des heutigen China gemacht wurden. Der Hanf hat in gewisser Hinsicht auch die Geschichte der Menschheit mitgeschrieben, in Religionen, Kriegen und Revolutionen hat die Pflanze nie gefehlt.

Die Dreharbeiten führte das deutsche Kamerateam bis in das südwest französische „Pays de Loire“, einer der schönsten Kulturlandschaften und dem Zentrum des Nutzhanfanbaus Europas.

Man erhält erstmalig einen interessanten Einblick in Tradition, Anbau und Verarbeitung dieser universell verwendbaren „Pflanze der Götter“.

Buch, Regie und Produktion: Jens Bosecker, 1995, 31 Min.

>> Download

Hemp – Plant of the Gods

The history of agriculture must have begun approx 10.000 years ago with hemp, also known under its Latin name Cannabis.

Scientists have come to the conclusion from finds made in the area of modern China. In certain ways hemp has influenced the history of humanity and the plant has never been missing in religion, wars and revolutions.
The filming took the German camera team to the south-western French province of „Pays de Loire“, one of the most beautifui cultural and scenic areas and the centre of the com-mercial cultivation of hemp in Europe.

For the first time, one can get an interesting insight into the tradition, cultivation and multiple uses of this „Plant of the Gods“.

Screenplay, Direction and Production : Acorn J. Woods, 1995, 31 min.

>> Download